Die Freude, dass man für die StrongWomenConvention vom 24. März 2021, einen derart starken Partner wie Lidl Schweiz gewinnen konnte, ist riesig. Ohne die Unterstützung wäre die Durchführung eines solchen Anlasses nicht möglich. Um so glücklicher ist man bei der Organisation, dass eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen zu Stande gekommen ist. 

Mit Lidl Schweiz hat man nun einen Partner an der Seite, welcher genau die Werte vertritt, die am 24. März 2021 im Zentrum der StrongWomenConvention stehen. «Wir freuen uns riesig auf die Zusammenarbeit und sind überzeugt, dass wir gemeinsam vieles erreichen werden», meint Silke Liebig, Initiantin der StrongWomenConvention 2021.

Was meint Lidl Schweiz zu dessen Engagement? «Wir setzen uns bei Lidl Schweiz seit jeher für faire Arbeitsbedingungen und Gleichberechtigung ein und wurden z.B. für unsere faire Lohnpolitik SQS-zertifiziert. Deshalb unterstützen wir die StrongWomenConvention mit grosser Überzeugung und freuen uns auf einen spannenden Event», erklärt Janine Hohengasser, Leiterin Recruiting bei Lidl Schweiz.

Das ist die StrongWomenConvention:
Die StrongWomenConvention konzentriert sich auf Frauen welche bereits einiges in ihrem Leben erreicht haben. Sei es Karriere im Job gemacht, eine Familie gegründet, beides kombiniert, eine Firma aufgebaut, sich mit dem Gedanken an ein eigenes Unternehmen auseinandergesetzt, Höhen und Tiefen im Beruf und in der Familie durchlebt. Ob Single, verheiratet, getrennt lebend, mit und ohne Kinder, mit und ohne Haustiere, sportlich ambitioniert oder eher Richtung „Couch-Potato“ unterwegs, der Anlass vom 24. März 2021 soll all diesen Frauen eine einmalige Plattform bieten, sich kennenzulernen und zu vernetzen.